Myblog ist doof…Test

Ja, so soll’s also weiterlaufen mit dem Blogkram. Ist erstmal noch ein bisschen ungewohnt, aber lieber ungewohnt als ständig System-und Serverausfälle. Schade, dass man nicht den ganzen Quatsch einfach hierherkopieren kann…

Advertisements

9 Kommentare zu “Myblog ist doof…Test

  1. Hi Manu,

    das mit dem hierher kopieren stimmt nicht ganz. Es gibt schon eine Möglichkeit, den bisherigen Blog mit vertretbarem Aufwand hier zu veröffentlichen. Meld Dich mal, falls Du Interesse daran hast.

    Gruß
    Uli

  2. Fünfte! 😉

    Was mich einfach so interessieren würde: gab es einen bestimmten Grund, warum du lieber WordPress als Blogspot genommen hast?

  3. Hase ist auch da, wie schön;-)

    Mit blogspot habe ich ja schon ein wenig experimentiert, gefällt mir auch ganz gut, aber „wordpress“ bietet doch noch den wesentlichen Vorteil, einzelne Beiträge zu „schützen“.
    Ich muss also „myblog“ gar nicht weiterführen (was ich ja eigentlich mit Passwort für David-Fotos etc. tun wollte), sondern könnte hier einfach die einzelnen Beiträge, die ich nicht jedem zugänglich machen möchte, auswählen. Ich wüsste nicht, dass „Blogspot“ diese Funktion auch hat?

    @Uli: Klingt ja interessant – aber ohne viel Aufwand? Echt? Über 2 Jahre Bloggerei? Mit Fotos etc.? Wäre ja toll, aber ich fürchte, das wird für mich bestimmt zu kompliziert. Ich verstehe ja jetzt schon so einiges bei „wordpress“ nicht 😉

  4. Du hast doch wohl nicht ernsthaft geglaubt, dass ausgerechnet ich dir bei einem Serverwechsel abhanden kommen würde 😉

    Achso, nee, das wusste ich nicht, dass man das bei WordPress kann, aber deswegen hab ich dich ja gefragt 🙂

  5. Ja, hallo, myblog ist wirklich nicht schön, daher kam ich vor 1 Jahr auch hierhin. Ich finde es viel leichter, ohne sich einen großen Kopf machen zu müssen hier zu bloggen. Mir fehlt das Passwort von deinem Blog und grüße dich aus Du….die Rebound 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s