Wuppdika und Trallala

Manche Schicksalsschläge sind härter als andere. Wenn man selbst ostwestfälische Wurzeln hat,  somit das jecke Gen völlig fehlt, der Jüngste aber mitten in der Karnevalssaison Geburtstag feiert und es somit gilt, eine Kostümparty auszurichten, dann Augen zu und durch! Und sich ein bisschen im Backwahn austoben, das lenkt ab. Drachen und Dinos, das ist die aktuelle Phase. Der Jüngste gibt sich kämpferisch:

Mein Drachen-Ninja

Tja, da muss der Kuchen mal was hermachen.

Dinotorte mit Vulkan

Vor der Kuchenschlacht:

Es ist angerichtet!

Na, dann geht’s jetzt rund – den feschen Cowboy kennt Ihr! Man beachte das coole Bärtchen.

Haut weg das Zeug!

Und zum krönenden Abschluss am Abend dann noch eine Gurkenschlange:

Ein Viech ohne Knochen

Nun ist die Party geschafft, das Geburtstagskind liegt selig schlafend im Bett und die Mutter freut sich, dass sie wieder ein Jahr Ruhe hat. 🙂

Advertisements